Mario Sixtus

Filmmaker and Writer in Berlin, Deutschland

Visit my website

2019: Sachbuch "Warum an die Zukunft denken?" (Duden-Verlag)

2019: Drehbuch für den Fernsehfilm "Wilsberg - Ins Gesicht geschrieben" (ZDF, in Produktion)

2017: Autor und Regisseur des Dokumentarfilms "Im Netz der Lügen" (ZDF)

2016: Autor, Regisseur und Produzent des Dokumentarfilms
"Game of Drones - die Multicopterrevolution" (ZDF)

2016: Autor, Regisseur und Produzent des Dokumentarfilms
"Ich weiß, wer Du bist" (Arte, ZDF)

2016: Drehbuchautor, Regisseur und Produzent des Fernsehfilms "Operation Naked" (ZDF)

2006 bis 2016: Produzent, leitender Autor und Moderator des Magazins "Elektrischer Reporter" (ZDFinfo)

2013 bis 2017: Produzent von "Volle Kanne - ab ins Netz" (ZDF)

2014 bis 2015: Autor der Online-Kolumne "Timeline" (Arte)

2011 bis 2012: Produzent und Autor der Animationsreihe "Uebermorgen.TV" (ZDFkultur)

2010: Autor und Produzent des Dokumentarfilms "Großmacht Apple" (ZDF)

seit 2010: freier TV-Autor ("heute journal", "auslandsjournal", "aspekte")

2008 bis 2010: Produzent und Co-Autor von "Sixtus vs. Lobo" (3sat "neues")

Freier Journalist und Autor (Frankfurter Rundschau, c't, Focus, brand eins, Technology Review, FAS, Spiegel Online, heise.de, De:Bug, Neon, P.M., Handelsblatt, Die Zeit, Tagesspiegel, Wired)

Weitere Kunden (Auswahl): Verlagsgruppe Random House (Buchtrailer, Produktion), Bundeszentrale für Politische Bildung (Animationsfilme, Drehbuch und Produktion), iRights.Lab/Verbraucherschutz-Ministerium (Animationsfilme, Drehbuch und Produktion), Landesanstalt für Medien NRW (Animationsfilme, Drehbuch und Produktion), Aktion Mensch (Webvideos, Produktion), Wirtschaftswoche (Webvideos, Produktion)

Vorträge (Auswahl): Internationale Handelstagung (Zürich), Europäischer Trendtag (Zürich), Deutsche Presseakademie (Berlin), MAZ - Die Schweizer Journalistenschule (Luzern), Deutsch-Arabischer Mediendialog (Amman)

Auszeichnungen: Grimmepreis (Nominierung, 2016), Goldener Blogger (2011), Grimme Online Award (2007), Lead Award (Silber, 2007)

Gründungsmitglied der European Web Video Academy, Jurymitglied des Deutschen Webvideopreises (2011 - 2013), des Viral Video Award (2010) und bei Fast Forward Science (2013 - 2015)

Testimonials
Mario Sixtus - der deutsche Netzprophet"
DER SPIEGEL
Ach wären doch alle ZDF-Sendungen optisch und inhaltlich so weit vorne! Und alle Moderatoren so herrlich trocken wie Sixtus."
TAZ
Typen wie Sixtus!"
Björn Stritzel, "Bild"-Reporter
Contact Me